Allgemeine Informationen

Zeitraum: 14.11. - 18.11.2018

Austragungsort: Hallenbad Oberhausen, Lothringer Straße 75, 46045 Oberhausen

Ort der Abschlussfeier: Ebertbad, Eberplatz 4, 46045 Oberhausen

 

Wichtige Termine:

Die Teamliste ist bis spätestens zum 11.11.2018 auf der Internetseite http://www.cmasoffice.org einzureichen

Für die Unterkunftsliste bitte die individuellen Deadlines aus dem Anhang 4 der Einladung entnehmen


Internationale Jury des Turniers:

- 1 Hauptschiedsrichter

- 1 weiterer internationaler Schiedsrichter

- 2 Mannschaftskapitäne (benannt von den Mannschaftskapitänen)

- 1 CMAS Mitarbeiter ohne Stimmrecht

Jedes Jurymitglied kann ersetzt werden um Konflikte durch Nationalität oder Teilnahme bei der jeweiligen Begegnung zu vermeiden.

Organisation:

Leiter des Organisationskomitees: Rüdiger Hüls (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Organisation vor Ort: Carsten Köster (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Technischer Beauftragter: Marius Skåre (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Hauptschiedsrichter: Manuel Tito de Morais (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Offizielle E-Mail Adresse der WCJ2018: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Pressekontakte:

VDST: Natascha Schwagerus (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Organisation vor Ort: Christian Icking (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)


Aurüstungscheck der Teams und Ballauswahl am 14.11.2018:
- Alle Mannschaften haben zugestimmt, den Ausrüstungscheck am Mittwoch nach dem folgenden Ablaufplan durchzuführen.

13:00 - 13:15 Deutschland/Türkei (4 Mannschaften)
14:00 - 14:15 Dänemark (1 Mannschaft)
15:15 - 15:30 Kolumbien (2 Mannschaften)
16:30 - 16:45 Schweden/Norwegen (4 Mannschaften)
19:15 - 19:30 Tschechische Republik/Finnland (2 Mannschaften)
19:30 - 19:45 Ballauswahl

Hinweise zum Ausrüstungscheck:
- Die Mannschaften stellen sich wie üblich auf, müssen sich jedoch nicht am Becken aufhalten oder Schwimmkleidung tragen. Es reicht mit einem Schiedsrichter einen Ort abzusprechen.
- Jegliche verwendete Ausrüstung muss präsentiert werden (Schwimkleidung in beiden Farben, Makse, Flossen, Schnorchel, jegliche zusätzliche Ausrüstung.
- Es erfolgt eine Fingernagelkontrolle und bei Bedarf die Aufforderung zur Kürzung.
- Jede Mannschaft wird von ein oder zwei Schiedsrichtern überprüft.
Vor jedem Spiel wird der Oberflächenschiedsrichter eine visuelle Prüfung druchführen um sicherzustellen, dass die Spielernummern sichtbar sind, Armbänder in der passenden Farbe getragen werden und die restliche Ausrüstung keine Probleme aufweist.
- Die Mannschaften müssen sich dazu nicht aufstellen, die Prüfung wird während des Aufwärmens durchgeführt (etwa 10 - 15 Minuten vor dem Spiel).


Schiedsrichter:

Manuel Tito de Morais, 046-60, Schweden

Marcel Vetter, 041-76, Schweiz

Birgit Lüdke, 049-80, Deutschland

Bob Robinson, 049-46, Deutschland

Tommie Jeppesen, 045-77, Dänemark

Jyrki Mutta, 358-67, Finnland

Øyvind Tåsåsen, 047-63, Norwegen

Kajsa Lindmann, 046-30, Schweden