Haus am See 2010

Haus am See...

An unserem Vereinssee hat sich dieses Jahr bereits viel getan. Einige unserer Taucher haben dort kreativ mitgewirkt, um es dort noch schöner aussehen zu lassen.

Haus am See... An unserem Vereinssee hat sich dieses Jahr bereits viel getan. Einige unserer Taucher haben dort kreativ mitgewirkt, um es dort noch schöner aussehen zu lassen. Was ist geschehen? Wir haben den lang gehegten Wunsch nach einem Container am See realisiert. Es war im Vorfeld einige Anstrengung und Überzeugungsarbeit nötig die finanziellen Mittel dafür zu erhalten, das Grundstück von unserem Seenachbarn für die Nutzung zu bekommen, einen Container innerhalb des Budget zu finden und und und... Mehr als ein Jahr an Arbeit und Energie haben einige Taucher dafür investiert und nun steht der Container an unserem See. Dort soll nun unser Equipment, das wir für Veranstaltungen am See benötigen, wie zum Bsp. Bänke, Pavillons, Sonnenschirme usw. gelagert werden. Angedacht ist auch Equipment für die Erstversorgung bei Notfällen wie zum Bsp. Sauerstoff bereitzustellen. Die unmittelbaren Vorbereitungen dafür wurden an drei Aktionstagen bewältigt. Es wurden Büsche gerodet, ein Pflaumenbaum gefällt und viel Erde bewegt. Es waren Aktionstage, bei denen unsere Taucher ein großes Pensum an Arbeit geleistet haben und dabei sehr viel Spaß hatten.

 

Der Container war ursprünglich Rot und ist bereits um die halbe Welt gereist. Bevor er nun endgültig seinen Platz an unserem Vereinssee bekam, wurde er in Absprache mit unserem Seenachbarn gründlich von innen und außen gereinigt und grün lackiert um sich farblich der Umgebung anzupassen. Einige kleine Schönheitsarbeiten werden diese Aktion in den nächsten Wochen abschließen. 


Der Container war ursprünglich Rot und ist bereits um die halbe Welt gereist. Bevor er nun endgültig seinen Platz an unserem Vereinssee bekam, wurde er in Absprache mit unserem Seenachbarn gründlich von innen und außen gereinigt und grün lackiert um sich farblich der Umgebung anzupassen.
Einige kleine Schönheitsarbeiten werden diese Aktion in den nächsten Wochen abschließen.


Für das Antauchen am 5. Juni ist am See alles bereit. Der Rasen ist gemäht, die Böschung an unserer Liegewiese wurde befestigt und auch das Wasser hat die 15°C Grenze, zumindest in der oberen Schicht, überschritten.
Bleibt zu hoffen, dass bis Oktober die Sonne am wolkenlosen Himmel scheint und viele Taucher unseren schönen See betauchen.

Viel Spaß beim Antauchen!

Christian Laux

Jugendfahrt 2010

Jugendfahrt 2010

Die Jugendfahrt im Herbst war mal wieder ein voller Erfolg.

Bei spitzen Wetter ging es traditionell nach Schouwen.
Neben Tauchen standen natürlich viele weitere Events auf dem Programm:
Drachen steigen, Erlebnisbad, Shoppen, bummeln und kleine Wanderausflüge und vieles mehr. Natürlich durften dann Abends auch nicht die beliebten Spiele und Kinoabende fehlen.



Einer der Höhepunkte war der Geburtstag von Tim, der mit uns seinen Geburtstag feierte. Gut das Tim über eine gute Taucherlunge verfügt, denn so konnte er die 12 Kerzen auf seinem Geburtstagskuchen auf einmal ausblasen.






Am Ende standen auf jeden Fall zwei Sachen fest:
1. Eine Woche geht viel zu schnell vorbei und ... 2. Wir freuen uns alle auf die nächste Jugendfahrt!


Andreas Kellert

Landesjugendtreffen 2010

Landesjugendtreffen 2010

Beim Landesjugendtreffen 2010 am Möhnesee kam diesmal jeder auf seine Kosten.

Ob beim Floßbauen mit anschließender „Piratenfahrt“, beim Crossgolfen, Baden mit der Riesenkrake, Kickern, Chillen, Stockbrot überm Lagerfeuer oder Kanufahren, überall konnten sich die Jugendlichen bei dem reichhaltigen Angebot austoben.


Natürlich stand auch das Tauchen in der Delecker Bucht auf dem Plan. So mancher Hecht, zahlreiche Krebse und unzählige Barsche stellten sich zur Schau.


Besonders stolz waren die Oberhausener auf den großen Erfolg beim Tischtennistunier.
Gleich der 1.2.und 3. Platz konnte in Form eines Pokals mit nach Hause getragen werden.






Einen kleinen Wermutstropfen gab es dennoch. Aufgrund der riesigen Nachfrage konnte nicht jeder mitfahren. Darum heißt es für das nächste Landesjugendtreffen:
Am Besten jetzt schon anmelden. Der Termin folgt in Kürze.

Mit tauchsportlichem Gruß,
Andreas Kellert

Kindertauchsportabzeichen Gold 2010

Kindertauchsportabzeichen Gold / CMAS *

Starke Leistung vom TSA Nachwuchs!

Am 10. und 11. Juli 2010 hatte sich die Mühe für einige unsere jungen Mitglieder gelohnt. So erhielten Anna, Philip, Pia und Tristan das KTSA *** Brevet und Luca, Melina und Nils das CMAS * Brevet.

Herzlichen Glückwunsch an euch für die tolle Leistung!

Das Ausbilderteam unter der Leitung von Dieter hatte während der drei Monate dauernden Ausbildung eine Menge Spaß mit den Jugendlichen und umgekehrt natürlich auch.

Die erlernte Theorie wurde durch die anschließend stattfindende praktische Ausbildung im Hallenbad vertieft und anschaulich, mit viel Freude realisiert.

Nach den ersten Tauchgängen im Hallenbad war bei den Schülern das in Taucherkreisen berüchtigte Grinsen im Gesicht zu erkennen, dass da heißt: „wann dürfen wir wieder abtauchen, es war super“.

Nach der Ausbildung im Hallenbad wurden im Vereinssee die ersten Freiwasser-Ausbildungstauchgänge durchgeführt. Trotz der in dieser Jahreszeit ungewöhnlich schlechten Sicht war das Grinsen aus den Gesichtern der Jugendlichen nicht verschwunden.

Es wundert nicht.

Es war eine klasse Truppe die ganz toll harmonisierte und trotz Freude und Spaß die Ausbildungsabschnitte ernst nahm und fleißig lernte. Am letzten Wochenende wurde aufgrund der fehlenden Tiefe und der mäßigen Sicht in unserem Vereinssee Groene Hoevels in den Niederlande betaucht.


Zum Abschluss schauten wir uns eine Diashow mit Filmeinlagen des Kurses an. Hier und da wurde dabei geschmunzelt und an die Mühe der vergangenen drei Monate erinnert.

Das Ausbilderteam um Dieter möchte sich bei euch recht herzlich bedanken. Und vielleicht sehen wir uns ja bei einem anderen Kurs wieder.

Christian Laux